Amur


Amur ist klein, frech, getigert und immer in Bewegung.Er ist der grösste Gauner und Dieb wenn es um Esswaren geht, Fische und anderes Getier. (Nachbarn passt auf eure Kois auf).Er ist immer besorgt um sein gutes Outfit und seine Figur, auch wenn er nichts dafür tut, genau wie seine Besitzer, die Ollen. Miauen kann er nur mit „G“ davor, d.h. Gauuu. Wahrscheinlich ist er der Legastheniker der Katzenwelt. Und doch hat er sich getraut dieses Buch zu schreiben, vor allem, da seine Besitzer wegen seinen krummen Geschichten, die alle wirklich geschehen sind, oft nicht mehr aufhören können zu lachen.Er dachte sich wohl, ich teil mein Leben nicht nur mit meinem Forumskumpel Nanouk, sondern mit der ganzen Welt.

 

Nanouk 


Ist ein grosser, roter quergestreifter Kater der es mehr als faustdick hinter den Ohren hat. Sein leichtes Schielen lässt ihn oft bemitleidenswert erscheinen, was er schamlos ausnützt. Er suchte sich sein Zuhause aus und marschierte im März 06 kurzerhand zwischen den Beinen von 5 Hunden auf das Gelände der Villa Cuterbunt und stellte ein Asylgesuch. Dem wurde nach kurzer Zeit statt gegeben, seither arbeitet sich Nanouk hoch zum heimlichen Chef und Familienunterhalter der Villa Cuterbunt (Villa Cuterbunt = Zusammensetzung des Nachnamens der Ollen in Anlehnung an eine weltbekannte Villa mit ähnlichen Lebensstrukturen und Lebensphilosophie). Sein Job ist nicht leicht, darum geniesst er die vertraulichen Katergespräche mit seinem Forumskumpel Amur.

 

 

 

Zur Startseite